Das Mittwochsbild (64) NF 27

Container

Heute Morgen musste dieser Containerwagen vor dem Zollamt im Duisburger Hafen warten. Eine gute Gelegenheit die stadtpomeranze zu grüssen deren Buch meine Frau zur Zeit mit Vergnügen liest: http://www.helga-rosenstock.de/

23 Gedanken zu „Das Mittwochsbild (64) NF 27“

  1. Und wenn er dann endlich durch den Zoll ist, hat er noch gut 400 Kilometer vor sich.

    Bei der Gelegenheit kann ich auch gleich ein paar Grüße an gute Freunde in Hamburg mitschicken. 🙂

  2. Ich schätze mal, bis der LKW in Hamburg ankommt, hat er noch gut an die 20 bis 30 Zollkontrollen vor sich. Angenommen er hat Badebekleidung für die „Nordländer“ geladen, die in Südeuropa ihren Urlaub zu verbringen gedenken, dann könnte sich das bis zum Sommerbeginn gerade ausgehen … Das ist der Grund, warum die Mode, die wir in den Läden sehen, stets veraltet ist.

    1. Nicht überall wo „Hamburg“ draufsteht ist etwas für Hamburg drin. Container sind wie Pfandflaschen. Da sie genormt sind werden die genommem die gerade verfügbar sind. Gut möglich das dieser Mozartkugeln für Shanghai geladen hat.

          1. Was Rotes? Vermute ich . Vielleicht ist der von meinem Foto auch dabei – auf Heimaturlaub. Möglich aber auch das er sich in Shanghai herumtreibt.

        1. An mir liegt das nicht. Du stehst immer noch auf meiner Freundesliste. Möglicherweise musst du dich einlogen (Login ganz oben rechts).

          Jemand anderer könnte vielleicht eine Geschichte über Menschenschmuggel in Containern schreiben. Ich weiss nicht ob ich das könnte. Ich schreibe gerne kurze Texte. Das liegt mir und hat den Vorteil das sie auch von Menschen gelesen werden die mit Büchern Schwierigkeiten haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*