Es wird Zeit….. NF34

…..für eine Pause. Ich kommentiere aber weiter und reagiere auch auf persönliche Nachrichten.

Wenn nichts unvorhersehbares geschieht gibt es hier am 1. September 2012 wieder
etwas zu lesen.

Habt einen schönen Sommer.

Manulan

26 Gedanken zu „Es wird Zeit….. NF34“

      1. @töpferschnecke @frau wirrkopf

        Ich habe mich entschlossen künftig in den Monaten in denen kein „r“ vorkommt (Mai – August) das weblog ruhen zu lassen.

        Das ist natürlich ein „schwächeln“; andererseits möchte ich die Entwicklungen die zur Zeit stattfinden mehr aus der Distanz betrachten. Ich meine eine Tendenz weg vom Blog und hin zu den sozialen Netzwerken zu beobachten. Ich mache da zwar auch mit, bin aber verunsichtert. Im Moment wünsche ich „facebook“ wäre nie erfunden worden. Vielleicht sehe ich das in ein paar Monaten aber anders…

        1. eine Fastenzeit also.

          Ich denke auch, dass die Bloglandschaft drunter leiden wird. Auch in Foren gehen die Aktivitäten zurück. Bei Foren würde ich mich auch nicht wundern, wenn sie nach und nach aussterben. Blogs sind auch ein soziales Netzwerk, aber da glaube ich eher, dass die weiterleben werden.

          Ich versuche mal einen Vergleich:
          Facebook ist der Biergarten, in dem man sich zwanglos trifft und small talkt, Witze macht, singt, tanzt und schöne Bilder anguckt.

          Der Blog entspricht dann mehr dem gehobenen Restaurant, in dem man mit Freunden verabredet, die ernsten Dinge bespricht, über das Leben filosofiert und wo der Humor ein anderes Niveau hat.

          Jedenfalls versuche ich es, so zu handhaben. Ich würde bei fb niemals schreiben, was meine Seele tief drinnen bewegt. Im Blog schon.

          1. @frau wirrkopf

            Ich stimme dir zu. Es spielt aber noch ein anderer Aspekt eine Rolle. Die eigene Kreativität tritt wieder in den Hintergrund. facebook macht passiv. Der Schwerpunkt liegt wieder mehr auf Konsum von Inhalten. Ich bin mit diesem Medium noch nicht im reinen.

          2. „facebook macht passiv“ – Da stimme ich dir absolut zu. Es hat was von „Glotze nach dem anstrengenden Tag und du kannst das Ding nicht ausschalten“.

  1. Wenn man keine rechte Lust mehr hat, sollte man sich ruhig eine Pause gönnen. Denn nur, solange man Spaß am Bloggen hat, macht es auch Sinn.

    Dir ebenfalls einen fantastischen Sommer! :wave:

  2. hey, schon wieder pause. wie nennt man das doch gleich? künstliche verknappung 🙂 nee, spaß beiseite, du hast sicher gute gründe, und ich freu mich drauf, irgendwo irgendwann von dir zu lesen —

    1. Mit „künstlicher Verknappung“ liegst du gar nicht so falsch. Allerdings unfreiwilliger weise. „Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ heißt es bei Nietzsche. Ich brauche mehr freie Zeit. Ich kommentiere aber weiter und bin auch bei google+ und facebook aktiv.

      1. schön, dass du weiter kommentierst, was ich soeben ja wieder ausgiebig genießen durfte 🙂 das mit der freien zeit verstehe ich gut, computer sind eh ein elendiger zeitfresser — bis dann —lg, karin

  3. (… ich kieke jetzt hier zum dritten Mal rein und mir fällt nix ein, weswegen ich auch nichts sage…)

    (… ich meine: es gibt Professoren, die machen ein Sabbatjahr in Kalifornien am Meer usw…. also was solls… passt schon…)

  4. So eine Pause tut mal gut und iost auch okay, denke ich! Ich merke, dass ich, wenn ich pausiere, mehr schreibe und das ist eigentlich das, was ich möchte.
    Facebook sehe ich auch mit gemischten Gefühlen, ich war schon kurz davor, mich abzumelden, habe es aber noch nicht gemacht, warum auch immer!

    Wir lesen uns, lg Regina

  5. Aided by the the right inbox progress applications, an affiliate are able to show should his mailing happens to be started by your recipient. Should it again hasn’t already, you possess only two fantastic methods in this case. You can actually simply just resend typically the mailing ever again not to mention optimism many offered michael kors outlet and / or you can actually modification individual lines for a further attention-grabbing label.

    Get further potential customers world wide web from optimizing it again for the purpose of yahoo. If your primary online site is absolutely not optimized, families cannot think it’s right after they are searching for typically the services that you are currently online marketing. Potential customers for a blog will never solely manifest from families stuttering at it again. You want to attentively package through a seo prepare.

    Using the tips and hints have got available back to you article might be how to make certain for which you are not likely to turn out to be throwin away a valuable time attempting get a specific thing give good results who is likely to get it wrong. Usage these tips shrewdly towards get the different extra income that you are currently subsequent to. Michael Kors Handbags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*