24 Gedanken zu „Das Mittwochsbild (70) NF37“

      1. Du wirst lachen, aber ich hatte auch mal die Gießtermine für mein Bäumchen, dessen Name ich leider nicht mehr präsent habe, als Handytermin abgespeichert. Die Pflanze hat leider trotzdem nicht überlebt …

          1. Vielleicht lag’s an meinen zu kleinen Ohren …

            Ich habe dem Bäumchen in der Tat gut zugeredet, habe unzählige Gespräche mit ihm geführt, ihm Klassik und allerfeinsten Jazz vorgespielt, aber es hat nix genützt. Möglich, dass mir der „Grüne Daumen“ fehlt.

          2. Ich würde es gern mal „nachtesten“, darf ich aber am Arbeitsplatz leider nicht. Oder ich müßte zusehen das ich Freitag der letzte bin und dann das Radio anstellen….

          3. Oder den Kaktus mit nach Hause nehmen.
            Oder mit einer anderen Pflanze zu Hause testen.

            (Weiß aber nicht, ob du da permanent Klassik spielen darfst … chchch)

          4. Zuhause hat meine Frau die „Hoheitsrechte“ über die Pflanzen und sie mag keine Kakteen. Ich möchte der Pflanze auch so wenig Ortswechsel wie möglich zumuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*